Unser Dorfplatz

Die Kosten  des  Dorfplatzes  sind zu  dem heutigen Stand noch nicht zu ermitteln. Hier müssen zuerst einmal die Fördergelder beantragt werden.

Der  Dorferneuerung  kommt in Rheinland-Pfalz eine große landespolitische Bedeutung zu. Sie  ist  kommunale Selbstverwaltungsaufgabe   und   ein   wesentlicher  Bestandteil   ländlicher   Strukturpolitik   mit  dem  Ziel  einer umfassenden Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen.

Gemeinderatsitzung 07.05.2019

 

  • Die Umgestaltung des Dorfplatzes wurde vorgestellt 

 

  • Dorf- Bühne, Kiosk, Toilettenanlage.

 

  • Öffentliches WLAN wird in der nächsten Gemeinderatsitzung besprochen.

 

  • Finanzierung- Förderprogramme werden erörtert.

 

  • Erforderliche Anschlüsse für Wasser, Abwasser, Strom und Starkstrom wurden Möglichkeiten vorgestellt. 

 

 

Klicken Sie auf die Fotos um zu vergrößern!

Insbesondere die Gestaltung des demografischen Wandels und die damit verbundenen Herausforderungen stellen die Dorferneuerung vor große Herausforderungen. Die Ortskerne müssen künftig für junge und alte Menschen attraktiv und nachhaltig gestaltet werden. Der Innenentwicklung der Dörfer ist dabei absolute Priorität einzuräumen. Die Dorferneuerungsplanung stellt das Instrument dar, mit dem heute - unter aktiver Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger - Leitbilder für die Zukunft formuliert werden.

Quelle - Infos unter: mdi.rlp.de